Zur Person

Aufgewachsen in München, hat es mich zum Studium der Philosophie und Wirtschaft nach Bayreuth und anschließend zum SProfilbildtudium der Wirtschafts- und Sozialgeschichte nach Oxford gezogen. Nach der Tätigkeit als Unternehmensberater mit einem Schwerpunkt im öffentlichen Bereich promoviere ich inzwischen in Berlin an der Hertie School of Governance zur Rolle nationaler Identitäten in Demokratien.

Neben Beruf und politischem Engagement, mache ich Musik und Sport. Ich lerne gerne neue Sprachen und freue mich über interessante Begegnungen.

Dinge, die ich sehe teile ich gerne mit - auch Unpolitisches. Was ich höre, behalte ich in der Regel für mich.

Wenn ich schreibe, dann zu Außen- und Europapolitik sowie zu Gesellschafts- und Integrationsfragen. Sonst trinke ich meistens Kaffee.

Close